Nov 03

Auch die B-chen sind fleißig

erstellt im Januar 2020…

Liebe B-chen und Familien!

nun ist die Bande schon 10 Monate alt und alle haben in dieser Zeit schon eine Menge erlebt.

Wir haben ein erstes Wurftreffen im Sommer gehabt, wir haben mit Fee einige der Brüder zum Training getroffen und Krümel (KW Berlin) lebt momentan auch bei uns (s. unter „Zucht“ „Auch das gehört dazu“). Für uns ist es etwas besonderes, dass wir auch bei diesem Wurf so viel miterleben dürfen, sehen wie toll ihr mit den wilden Flitzern trainiert und was ihr schon alles erreicht habt. Wir wünschen uns und Euch, dass ihr auch weiter so glücklich mit euren Vierbeinern seid.

Jan 06

Im Sommer nach Neuwerk

Im Sommer sind wir – wie eigentlich jedes Jahr – wieder mit einer großen Truppe von Cuxhaven nach Neuwerk gewandert. Dieses Mal waren auch noch 3 Junghunde aus dem B-Wurf mit dabei, die die lange Strecke durchs Watt natürlich auf dem Wattwagen bzw. Anhänger bewältigt haben.

Trotzdem war es für alle ein aufregendes Wochenende, im Zelt übernachten und durch Watt toben macht seeehr müde 🙂

Rala und ihr Sohn Franz (KW Antarktis) im Bademantel zum Trocknen (der Schlick bröckelt dann besser ab).

Jan 06

Wurftreffen mit den Stagfields…

Am 16.11.2019 durfte Flicka mit ihren Geschwistern (und MAMA FIA!!) ihren 10. Geburtstag feiern.

Es war ein sehr schöner Tag auch wenn Flicka schnell genug vom Fotoshooting hatte….

 

(die restliche Feiergemeinschaft ist fassungslos!)

Vielen Dank Jennifer für unser Mädchen.

Jan 06

noch mehr Prüfungsergebnisse des A-Wurfes

Kehrwieder Aspen (Aik) besteht die Brauchbarkeit im OKtober 2019

Er besteht den Wesenstest mit einer schönen Bewertung und bekommt beim Formwert ein „vorzüglich“

 

Kehrwieder Airlie Beach (Robin) besteht den Wesenstest ebenfalls mit einer schönen Erwähnung seines freundlichen Charakters und den Formwert mit „sehr gut“

Schön, dass ihr so aktiv mit euren Hunden seid und wir freuen uns mit Euch über die tollen Ergebnisse!!

 

Apr 08

Unser B-Wurf ist geboren

Am 04.03.2019 wurde unser Sechserpack geboren. Es sind 5 Rüden (2 schwarz/ 3 gelb) und 1 Hündin (schwarz).

Allen Welpen und Rala geht es gut und wir genießen die Zeit mit den schnell wachsenden Zwergen.

 

Apr 08

Kehrwieder Aspen besteht die JAS

Und während wir hier noch im Welpenauslauf sitzen, erreicht uns eine tolle Nachricht aus dem A-Wurf!

Aik (KW Aspen) hat mit seinen Menschen die JAS (Jugendanlagensichtung) bestanden.

Wir freuen uns sehr mit Euch über diese tolle Leistung!!

 

 

Feb 12

Wir bekommen Nachwuchs!

Der Ultraschall hat es bestätigt: Unser B-Wurf ist unterwegs!

Wir freuen uns sehr und sind gespannt was Rala da für uns ausbrütet.

Dieses Foto hat Tanja beim Rettungshundetraining gemacht. Vielen Dank Tanja!!

Wenn es nach Rala ginge, würden wir immer noch Vollgas geben, aber wir lassen es schon mal etwas ruhiger angehen.

Jan 10

Unser Ausflug zu „Aston“

Rala ist ja etwas früher als geplant, genau vor unserem Skiurlaub läufig geworden. So war schnell klar, dass wir direkt im Anschluss in der Nähe von Wien bei Aston und seiner Familie vorbeifahren.

Wir durften einige schöne Tage dort verbringen und danken nochmal Susanne & Hannes, die uns so nett aufgenommen haben!!

Während wir auf Ralas Stehtage gewartet haben, hatte ich die Möglichkeit Aston noch ein wenig näher kennenzulernen und auch bei seiner jagdlichen Arbeit zu erleben. Das war wirklich etwas besonderes! Auch Rala mochte Aston sehr  und am 1.1. und 2.1. wurde sie problemlos gedeckt.

Nun drücken wir die Daumen, dass wir uns ab März über Welpen freuen dürfen.

 

Dez 20

Rala ist läufig

Seit gestern ist Rala läufig, es hatte sich schon in der letzten Woche angedeutet, dass sie nicht mehr bis ins neue Jahr damit wartet.

Nun planen wir ein wenig um und hängen einen Besuch beim Deckrüden an unseren Urlaub dran.

Wir sind schon sehr gespannt und werden weiter berichten.

Dez 06

Kehrwieder Antarktis und Kehrwieder Alaska bestehen den Rettungshunde-Eignungstest

Am 10.11.2018 haben Franz (KW Antarktis) und Ellie (KW Alaska) den Eignungstest für Rettungshunde bei unserer Staffel bestanden.

Vielen Dank an die stolzen Besitzer und ihre beiden Junghunde, die diese Prüfung gemeistert haben.

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge